This online shop is using cookies to give you the best shopping expierience. Thereby for example the session information or language setting are stored on your computer. Without cookies the range of the online shop's functionality is limited. If you do not agree, please click here.

Terms and Conditions

 1. Geltungsbereich

1.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Fa. Golddecor, Inhaber: Michael Klein (nachfolgend „Verkäufer“) gelten für alle Verträge, die ein Verbraucher oder Unternehmer (nachfolgend „Kunde“) mit dem Verkäufer hinsichtlich der von ihm in seinem Online-Shop dargestellten Waren und/oder Leistungen abschließt. Abweichende oder ergänzende Bedingungen des Vertragspartners widersprechen wir hiermit ausdrücklich.

1.2 Ein Verbraucher im Sinne dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Ein Unternehmer im Sinne dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist eine natürliche oder Juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

2. Vertragspartner, Vertragsabschluss

2.1 Der Kaufvertrag kommt zustande mit der Firma Golddecor, Inhaber Michael Klein, Alt-Moabit 105, 10559 Berlin.
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Kleine Abweichungen und technische Änderungen gegenüber den Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich.

2.2 Der Kunde kann das Angebot telefonisch, schriftlich, per Fax, per E-Mail oder über das im Online-Shop des Verkäufers integrierte Online-Bestellformular abgeben. Bei einer Bestellung über das Online-Bestellformular gibt der Kunde nach Eingabe seiner persönlichen Daten und durch Klicken des Buttons „Zahlungspflichtig bestellen“ im abschließenden Schritt des Bestellprozesses ein rechtlich verbindliches Vertragsangebot in Bezug auf die im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Unmittelbar nach dem Eingang der Bestellung erhält der Kunde eine automatisch versendete Bestellbestätigung, in der die Einzelheiten der Bestellung noch einmal aufgeführt werden. Diese Eingangsbestätigung stellt noch keine Annahme der Bestellung dar. Ein verbindlicher Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn der Verkäufer durch die Versendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail oder Fax die verbindliche Bestellung des Kunden annimmt.
Ein verbindlicher Vertrag kommt bereits unmittelbar nach der Bestellung des Kunden zustande, wenn die Bestellung mit der Zahlung über einen der von uns offerierten Online Zahlungsdienste abgeschlossen wird. Die von uns offerierten Online-Zahlungsdienste sind SOFORT Überweisung und PayPal.

2.3 Die Bestellabwicklung und Kontaktaufnahme finden in der Regel per E-Mail und automatisierter Bestellabwicklung statt. Der Kunde hat sicherzustellen, dass die von ihm zur Bestellabwicklung angegebene E-Mail-Adresse zutreffend ist, so dass unter dieser Adresse die vom Verkäufer versandten E-Mails empfangen werden können. Insbesondere hat der Kunde bei dem Einsatz von SPAM-Filtern sicherzustellen, dass alle vom Verkäufer oder von diesem mit der Bestellabwicklung beauftragten Dritten versandten Mails zugestellt werden können.

3. Preise, Versandkosten und Zahlungsbedingungen

2.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer zuzüglich Versandkosten. Es gelten die jeweiligen Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.

3.2 Die Höhe der Liefer- und Versandkosten ist abhängig von der vom Kunden bestellten Menge der Ware(n) und wird gesondert in Rechnung gestellt. Nähere Informationen und eine Übersicht der anfallenden Liefer- und Versandkosten finden Sie unter dem Punkt Versandkosten. Die jeweiligen Liefer- und Versandkosten werden außerdem im Schritt 3. Versand & Zahlungsart ausgewiesen, falls Sie über das in unserem Online-Shop integrierte Online-Bestellformular bestellen.

3.3 Der Verkäufer bietet folgende Zahlungsmöglichkeiten an, die im Online-Shop angegeben werden:

Vorauskasse per Überweisung
Vorauskasse über den Zahlungsdienstleister SOFORT Überweisung
Vorauskasse über den Zahlungsdienstleister PayPal

Ist Vorauskasse per Überweisung vereinbart, so ist die Zahlung sofort nach Vertragsabschluss fällig. Die Zahlungsdaten/Bankverbindung sind in der Bestellbestätigung aufgeführt.

Im Einzelfall behält sich der Verkäufer das Recht vor, bestimmte Zahlungsarten auszuschließen.

Bei Lieferungen in Länder außerhalb der Europäischen Union können im Einzelfall weitere Kosten anfallen, die der Verkäufer nicht zu vertreten hat und die vom Kunden zu tragen sind.

4. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung Eigentum des Käufers.Vor Übergang des Eigentums ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne unsere Zustimmung nicht gestattet.

5. Lieferung

5.1 Die Lieferung der Waren erfolgt auf dem Versandwege per Spedition an die in der Bestellabwicklung vom Kunden angegeben Lieferanschrift.

5.2 Der Versand der vom Kunden gekauften Artikel erfolgt innerhalb der im Online-Shop auf der jeweiligen Produktseite des Artikels hinterlegten Lieferzeit nach Zahlungseingang. Bei Lieferverzögerungen wird der Kunde per E-Mail oder Telefon vom Verkäufer über die Lieferverzögerung des bestellten Produkts informiert.

5.3 Im Falle von Sonderanfertigungen oder einer bestellten Menge von mehr als hundert Laufmetern der angebotenen Produkte kann der Verkäufer mit dem Kunden eine abweichende von der im Online-Shop angegebenen Lieferzeit vereinbaren.

6. Widerrufsbelehrung

Ein Widerrufsrecht gilt nur für Verbraucher im Sinne des §13 BGB. Es gilt nicht für juristische Personen und Unternehmer gemäß §14 Abs. 1 BGB.
Ein Widerrufsrecht besteht außerdem nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Widerrufsrecht für Verbraucher
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:

Fa. GOLDDECOR®
Dr. Klaus Goldhammer
Oranienburger Str. 27
c/o Goldmedia
10117 Berlin
Germany
Fon: +49-30-24 62 66-0
Fax: +49-30-24 62 66-66
service@gold-decor.com
www.gold-decor.com

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Sie können dafür das unten aufgeführte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist:

Muster für das Widerrufsformular

Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir holen die Waren ab. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren entsprechend der zutreffenden Lieferkosten gemäß unserer aktuellen unten aufgeführten Lieferkostentabelle:

Lieferkosten innerhalb Deutschlands:

  4   –   10   Fußleisten:     50,-
11   –   19   Fußleisten:     80,-  
20   –   29   Fußleisten:   120,- 
30   –   39   Fußleisten:   160,- 
40   –   49   Fußleisten:   200,-  
50   – 100   Fußleisten:   250,- 

Lieferkosten Belgien, Niederlande, Luxemburg und Österreich:

  4   –   10   Fußleisten:     80,-
11   –   19   Fußleisten:   130,-  
20   –   29   Fußleisten:   160,- 
30   –   39   Fußleisten:   220,- 
40   –   49   Fußleisten:   260,-  
50   – 100   Fußleisten:   310,-

Lieferkosten Frankreich:

  4   –   10   Fußleisten:     90,-
11   –   19   Fußleisten:   140,-  
20   –   29   Fußleisten:   180,- 
30   –   39   Fußleisten:   250,- 
40   –   49   Fußleisten:   300,-  
50   – 100   Fußleisten:   350,-

Lieferkosten Italien und Großbritanien:

  4   –   10   Fußleisten:   120,-
11   –   19   Fußleisten:   165,-  
20   –   29   Fußleisten:   200,- 
30   –   39   Fußleisten:   270,- 
40   –   49   Fußleisten:   330,-  
50   – 100   Fußleisten:   380,-

Lieferkosten Spanien:

  4   –   10   Fußleisten:   120,-
11   –   19   Fußleisten:   175,-  
20   –   29   Fußleisten:   220,- 
30   –   39   Fußleisten:   280,- 
40   –   49   Fußleisten:   350,-  
50   – 100   Fußleisten:   400,-

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

7.Gewährleistung

7.1 Bei allen Waren aus unserem Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte.

7.2 Da Holz ein Naturprodukt ist, können gewisse Varianzen bei der Beschaffenheit der Produkte, auftreten. die trotz sorgfältiger Auswahl nicht immer vollständig ausgeschlossen werden können. Trotz moderner Fertigungsmethoden kommen bei Produkten aus dem Naturstoff Holz in der Praxis immer wieder kleinere Abweichungen vor. Diese Merkmale sind warentypische Eigenschaften von Holz und können daher nicht reklamiert werden (z.B. kleinere Äste, Flügel- oder Punktäste, wuchsbedingte Strukturen oder sog. Spiegel im Holz).

7.3 Dem Kunden stehen keine Ansprüche wegen Mängeln zu, wenn er die Produkte verändert oder verbaut hat oder durch Dritte verändern oder verbauen ließ, es sei denn, der Kunde weist nach, dass der Sachmangel schon im Zeitpunkt der Übergabe vorlag.

8. Hinweise zur Datenverarbeitung

8.1 Der Verkäufer ist berechtigt, die im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung erhaltenen Daten über den Kunden, im Sinne des Datenschutzgesetzes, für Zwecke der Vertragsabwicklung und Kundenbetreuung zu verarbeiten, zu speichern und zu nutzen.

8.2 Ohne die Einwilligung des Kunden wird der Verkäufer Daten des Kunden nicht für Zwecke der Werbung, Markt- oder Meinungsforschung nutzen.

* incl. tax, plus shipping